11. Januar 2010

Berlin

UN-Jahr der Biodiversität mit Festakt im Museum für Naturkunde Berlin eröffnet.

Die Vereinten Nationen haben 2010 zum internationalen Jahr der biologischen Vielfalt erklärt. Bundesumweltminister Norbert Röttgen hatte zur Auftaktveranstaltung ins Naturkundemuseum Berlin geladen. "Der Schutz der biologischen Vielfalt hat dieselbe Dimension wie die Frage des Klimaschutzes. Wir brauchen eine Trendwende, jetzt unmittelbar, nicht irgendwann", mahnte die Bundeskanzlerin. (> weiterlesen)